Hans-Friedrich Helbig - einstimmig nominiert! PDF Drucken E-Mail

Am Donnerstag den 31.01.2019 fand im Stadtteil Heimersheim eine Versammlung von Wahlberechtigten der FWG Ortsgruppe Heimersheim statt. Der Sprecher der FWG Heimersheim, Hans-Friedrich Helbig, konnte eine stattliche Zahl von Mitgliedern und Freunden der FWG begrüßen.

Zunächst ging Helbig auf die Arbeit im Ortsbeirat ein und erläuterte die Zukunftsziele der Gruppe:

 

1. Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses fortführen (Schalldämmung, WC).

2. Einsetzen für bezahlbaren Wohnraum

3. Unterstützen von bürgerschaftlichem Engagement, insbesondere unsere Vereine


Wie in den vergangenen Jahren, so Helbig, ist eine den Bedürfnissen der Bürger entsprechende Weiterentwicklung des Stadtteiles Heimersheim nur dann zu gewährleisten, wenn alle (Ortsbeirat, Bürger und Vereine) gemeinsam daran mitarbeiten.

Bei den anschließenden Wahlen wurden folgende Kandidaten für die Wahl des Ortsbeirates am 26.05.2019 nominiert:

 

1. Helbig, Hans-Friedrich
2. Merz, Karl-Heinz
3. Weber, Daniel
4. Stöhr, Christoph
5. Brand, Rainer
6. Weber, Heinfred
7. Pfannebecker, Katharina
8. Hees, Markus
9. Mühl, Hans-Joachim
10. Diehl-Frangel, Doris
11. Keller, Werner


Für die Wahl zum Ortsvorsteher wurde Hans-Friedrich Helbig einstimmig nominiert.

 

Helbig übt das Amt des Ortsvorstehers von Heimersheim seit 15 Jahren sehr erfolgreich aus.

Gerade in den Ortsvereinen ist er sehr engagiert und präsent. Er ist unter anderem als Einheitsführer in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv, genauso zuverlässig ist er auch als Vorstandsmitglied für den Turn- und Sportverein tätig.

 

 
Copyright © 2019 Freie Waehlergruppe der Stadt Alzey. Alle Rechte vorbehalten.
med21